Mindpicnic

Jetzt anmelden

 

Das present perfect und das simple past (Zettel)

 

Der Zettel

Unit 1

Das present perfect und das simple past im Vergleich-Wiederholung
Man verwendet das present perfect, wenn man ausdrücken will, dass etwas geschehen ist. Man verwendet das simple past, wenn man ausdrücken will, wann etwas geschehen ist.


The present perfect and the simple past in contrast-Pevision
(1)Why isn't Megan here? Has she moved?
(2)Yes, sche has. She moved to London in the summer.
(1)Jemand fragt, ob Megan weggezogen ist - nicht wann. Also:
present perfect.
(2)Es wird bestätigt, dass sie weggezogen ist („Yes, she has.") -present perfect. Und dann wird gesagt, wann das war („She move to London in the summer.") - simple past.


In Sätzen mit dem present perfect wird nie ein genauer Zeitpunkt genannt. Es werden aber oft unbestimmte Zeitangaben wie already, always, before, ever, just, never, often, yet benutzt.
In *simple past_-Sätzen wird oft ein Zeitpunkt oder ein bereits abgeschhlossener Zeitraum genannt. Typische Zeitangaben sind yesterday, last week, an hour ago, in 1998, when I was younger sowie das Fragewort when.
Das simple past wird auch verwendet, wenn man eine Geschichte erzählt.


Present perfect
Megan hasn't always lived in London.
Simple past
A few months ago she was still in Wales.


Present perfect
Have you *ever been to Wales?
Simple past
No, but we went to Scotland in July.


Present perfect
I've never seen a film with Loriot.
Simple past
I saw a film with Otto when I was younger.


Present perfect
I have*n't* done a project at my new school yet.
Simple past
We did lots of projects at my old school (last year).


Present perfect
Have you finished your homework yet?
Simple past
When did you finish it?


 

Informationen

Erstellt von: sweet andy am 3. Juli 2007, 21:55 Uhr.

Zuletzt geändert von: sweet andy am 3. Juli 2007, 21:57 Uhr.

Bearbeiten darf: Jeder Pro-Benutzer.

Wie lernen? Einmal lesen.

Wird zur Zeit gelernt von: Merci, Bananenwurm, Anna2210.

Stichworte: englisch, merken, present-perfect, simple-past, sprache,
 

Kommentare

  • # SabrinaZ schrieb am 13.02.2011, 20:54 Uhr:

    Vielen lieben Dank für diesen perfekten leicht zuverstehenden Eintrag! Hat mir sehr geholfen und war in wenigen Sekunden leicht einzuprägen. Danke :D

Kommentieren