Mindpicnic

Jetzt anmelden

 

Hilfe zu Formatierungen (fett, kursiv, ...)

 

« 6 »

Was versteht man unter Markt? (Erklärung + 3 Dimensionen)

Frage
 
Tipp
 

Jedes Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage gilt in der VWL als Markt

Für jedes Gut gibt es einen Markt. Jeder dieser Gütermärkte hat drei Dimensionen:

  • Räumliche Ausdehnung (Punktmarkt, Wochenmarkt, Weltmarkt)
  • Zeitliche Ausdehnung (Versteigerung, fast ununterbrochener Aktienhandel)
  • Art und Weiße des Zusammentreffens (persönlich, Brief, Makler)
Antwort
 
Erklärung
 
 

« Zurück zu den Karteidetails